Diese Datenschutzerklärung informiert sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend „Daten“) innerhalb dieses Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“).

Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Arten der verarbeiteten Daten:

  • Personenbezogene Daten (z.B. Namen, Adressen, Email-Adressen, Telefonnummern)
  • Inhaltsdaten (z.B. Texteingaben, Fotografien, Videos)
  • Nutzungsdaten (z.B. besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten)
  • Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. Geräte-Informationen, IP-Adressen)

Kategorien betroffener Personen

Besucher und Nutzer des Onlineangebotes (nachfolgend bezeichnet als „Nutzer“).

Zweck der Verarbeitung

  • Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
  • Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
  • Sicherheitsmaßnahmen.
  • Reichweitenmessung/Marketing

1.1.1 Personenbezogene Daten

Für die Nutzung dieser Internetseite ist es nicht erforderlich, daß Sie personenbezogene Daten preisgeben. In bestimmten Fällen werden jedoch Ihr Name und Ihre Email-Addresse sowie weitere Angaben benötigt um die gewünschten Dienstleistungen zu erbringen. Gleiches gilt beispielsweise für die Zusendung von Informationsmaterial, für die Beantwortung individueller Fragen oder für die Inanspruchname unseres Newsletters. Wo dies erforderlich ist, weisen wir Sie entsprechend darauf hin. Darüber hinaus speichern und verarbeiten wir nur personenbezogenen Daten, die Sie uns freiwilig oder automatisch zur Verfügung stellen.

1.1.2 Widerspruchsrecht

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten zu erhalten. Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widerrufen. Bei Bedarf füllen Sie unser Kontaktformular aus, oder senden Sie ene Email an: thewellbeingwishlist[at]gmail[punkt]com

1.1.3 Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies wegen der technischen Entwicklung erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

1.2 Nutzung der Webseite

Wenn Sie unseren Internetauftritt besuchen, dann erheben wir nur statistische Daten über unsere Besucher. In einer statistischen Zusammenfassung erfahren wir, welcher Browser benutzt wurde, welche Seite oder Datei wann angefordert wurde und von welcher Internetseite man auf unsere Seite gelangt ist. Wir erfahren anhand Ihrer IP-Addresse außerdem aus welchem Land Sie unsere Webseite aufrufen und welche Suchbegriffe Sie womöglich zu unserer Seite geführt haben. Der Bezug zu einzelnen Nutzer lässt sich nicht herstellen, da wir zu ihrer Sicherheit ihre IP-Adresse kürzen. Das Erstellen von personenbezogenen Nutzungsprofilen ist uns weder möglich, noch liegt es in unserem Interesse.

1.2.1 Informationen zu Cookies

Um Ihren Besuch auf unserer Webseite möglichst komfortabel für Sie zu gestalten, verwenden wir Cookies. Bei einem Cookie handelt es sich um eine kleine Textdatei, die Ihr Internetbrowser automatisch von unserem Server erhält und auf Ihrem Computer speichert. Ihre Privatsphäre bleibt geschützt.

Denn von Ihnen werden keinerlei personenbezogene Daten gespeichert, anhand derer Sie identifizierbar sind. So ist es uns möglich, Sie bei Ihrem nächste Besuch auf unserer Website wiederzuerkennen. Sie müssen Ihre Informationen dann also nicht erneut eingeben. Damit können Sie unseren Service noch bequemer und schneller nutzen.

Wir verwenden 2 Arten von Cookies

*    Session-Cookies: Es handelt sich um Textdateien, die nur solange auf Ihrem Computer bleiben, bis Sie unsere Website wieder verlassen. Mit anderen Worten: mit Verlassen unserer Website wird der Cookie wieder gelöscht und hat damit keine Wirkung mehr.

*    Permanente Cookies: Diese werden nach Beendigung nicht gelöscht, wenn Sie sich auf unserer Website abmelden.

1.2.2 Nutzung des Newsletterangebots

Wenn Sie den Newsletter von thewellbeingwishlist.com erhalten wollen, benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse, sowie Informationen, die uns ermöglichen zu überprüfen, daß Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Emfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit im Newsletter selber widerrufen.

1.2.3 Links und Verweise

Im Falle von direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (“Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Anbieters dieser Website liegen, kann eine Haftungsverpflichtung des Anbieters dieser Website ausschließlich für den Fall bestehen, daß er von den Inhalten Kenntnis hat, und es ihm zumutbar ist, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Hiermit wird ausdrücklich erklärt, daß zum Zeitpunkt der Linksetzung keine rechtswidrigen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Der Anbieter dieser Website distanziert sich hiermit ausdrücklich von etwaigen nicht erkennbaren rechtswidrigen und/oder fehlerhaften Inhalten aller verlinkten/verknüpften Seiten fremder Anbieter. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Anbieter dieser Website keinerlei Einfluß. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise.

2 Sicherheitsmaßnahmen

Zur Sicherheit unserer Nutzer kürzen wir, insofern dies technisch möglich ist, ihre IP-Adresse. Mit der Kürzung der IP-Adresse wird die Identifizierung einer Person anhand ihrer IP-Adresse verhindert oder maßgeblich erschwert.

Um die Sicherheit der über dieses Online-Angebot übermittelten Daten zu erhöhen, verwenden wir eine SSL-Verschlüsselung. Sie können eine verschlüsselte Verbindung an dem Präfix https:// in der Adresszeile ihres Browsers erkenne.

3. Datenschutzhinweise für Nutzer dieser Webseite

Wir werden die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre notwendige Einwilligung.

Erhebungen von personenbezogenen Daten sowie deren Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgen nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze, bzw. sofern wir durch eine gerichtlichen Entscheidung dazu verpflichtet sind.

4 Statistische Auswertung von Besuchern

Zu Marketing- und Optimierungszwecken werden Daten in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Die erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Das deutsche Datenschutzgesetz untersagt die vollständige Speicherung von IP-Adressen zur Nutzerprofilanalyse. Daher werden die IP-Adressen und Domainnamen der Benutzer von www.thewellbeingwishlist.com nur verkürzt dargestellt, um eine 100%-ige Konformität mit dem Datenschutzgesetz zu erreichen.